fbpx

***Gewinne ein ADAMAH BioKistl – vollgefüllt mit frischem BioObst und BioGemüse***

Adamah BioKisterl

Der ADAMAH BioHof im Marchfeld vor den Toren Wiens, steht seit 20 Jahren für vielfältiges BioGemüse mit Biographie und bestem Geschmack aus lebendiger Erde. BioKöstlichkeiten von den eigenen Feldern und von BioPartnerInnen werden dir im BioKistl bis an deine Haustür geliefert und die passenden Rezepte gibt’s gleich dazu. Jetzt kannst auch du das BioKistl einmal ausprobieren! Wir wünschen viel Glück und Freude beim Kochen und Genießen.

Hinweis: Für GewinnerInnen ausserhalb des Liefergebietes wird ein Geschenkskorb versendet. 

Hier geht’s zur Website von ADAMAH BioHof: https://www.adamah.at

So kannst du gewinnen:

  • > Abonniere das eMagazin, falls du das noch nicht getan hast
  • > Teile mit uns im Kommentarfeld unten, warum du Bio-Produkte kaufst

Weitere Informationen:

  • > Das Gewinnspiel beginnt sofort und endet am 30.03.2020 um 20:00 Uhr. Die GewinnerIn wird direkt im Anschluss ermittelt und per Mail benachrichtigt. Die Gewinnerin erklärt sich bereit, dass wir ihre Adresse für den Versand nutzen. Diese wird nicht gespeichert, sondern nach Versand des Gewinns sofort gelöscht.
  • > Teilnehmen kann jede volljährige Kommentatorin aus der EU. Der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden und der Preis kann nicht getauscht oder übertragen werden.
  • > Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • > GewinnerInnen ausserhalb der Lieferzone erhalten einen Geschenkskorb.
6 Kommentare
  1. Nadine
    Nadine sagte:

    Ich beschäftige mich schon seit langer Zeit mit gesunder Ernährung, probiere viel aus und koche immer selber.
    Das ist sehr zeitaufwendig aber es lohnt sich. Da kam mir einmal der Gedanke “Jetzt kochst du immer selber, investierst so viel Zeit in das ganze und dann achtest du nicht (immer) auf die Qualität der einzelnen Zutaten?! Das passt irgendwie nicht.” Und so hab ich begonnen, zuerst mal Fleisch und Milchprodukte in BIO Qualität zu kaufen. Danach noch Konserven.. und so hat sich das weiterentwickelt bis der Einkaufskorb überwiegend mit Bio Produkten gefüllt war und noch immer ist. Wobei ich schon dazu sagen muss, dass mir bei Obst und Gemüse die Regionalität noch wichtiger ist als Bio. Wenn die Bio Gurke aus Spanien kommt und die konventionelle aus Österreich muss ich nicht überlegen.. :)
    Ich würde mich also freuen, wenn ich regionale BIO Lebensmittel von Adamah gewinnen würde :)

    Antworten
  2. Veronika
    Veronika sagte:

    Bio verbinde ich mit hoher Qualität, wenig Schadstoffen und implizit mit Fair-Trade. Wenn ich Bio-Produkte kaufe, dann will ich nicht nur meinem Körper etwas Gutes tun, sondern auch der Umwelt und dadurch meinen Mitmenschen.
    Im Sommer esse ich am liebsten das Gemüse aus dem eigenen Garten, weil da weiß ich, was drinnen ist. Zu den anderen Jahreszeiten kaufe ich gerne Bio-Lebensmittel :)

    Antworten
  3. Jutta
    Jutta sagte:

    Weil durch den Kauf von Bio Produkten die Natur, Umwelt, Tiere und der eigene Körper nicht durch unnötige künstliche Zusatzstoffe und Gifte belastet werden. Ich achte auch immer darauf regionale Produkte zu kaufen.

    Antworten
  4. Elke
    Elke sagte:

    Bio ist eigentlich nichts “besonderes” sonder das, was eigentlich normal und selbstverständlich sein sollte. Deshalb kauf ich vorwiegend bio und regional!

    Antworten
  5. Angelika
    Angelika sagte:

    Der für mich wichtigste Grund, Bioprodukte zu kaufen ist der, weil es gut für mich und meine Familie und gut für die Umwelt ist.
    Ich kaufe Bioprodukte, weil sie nach etwas schmecken, das sind für mich echte Lebensmittel mit einem unverkennbar gutem Geschmack.
    Ich möchte, dass meine Kinder Lebensmittel am Geschmack erkennen und wissen, was echt und was künstlich ist.
    Ich finde es wichtig, auf die Umwelt zu schauen und auch darauf, dass die, die uns mit Lebensmitteln versorgen (vor allem die Bauern) faire Preise bekommen.
    Ebenso wichtig finde ich es, dass Tiere artgerecht gehalten werden. Wenn schon Fleisch, dann sollte das Tier bis dahin wenigstens ein zufriedenstellendes, angstfreies Leben gehabt haben.
    Auch bei Obst und Gemüse kommt es nicht auf Quantität, sondern auf Qualität an und darauf, den Boden nicht auszulaugen und zu überdüngen.
    Ich finde Bio einfach die bessere Alternative und Bio – Saisonal – Regional am optimalsten für alle.
    Liebe Grüße, passt gut auf euch auf und bleibt gesund

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutz
Cornelia Fiechtl Ernährungspsychologie, Besitzer: Cornelia Fiechtl (Firmensitz: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Cornelia Fiechtl Ernährungspsychologie, Besitzer: Cornelia Fiechtl (Firmensitz: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: