fbpx
Blog - Beiträge

Weihnachtsessen – Eine Übung gegen Überessen & schlechtes Gewissen

In der Weihnachtszeit gibt es so manche Herausforderungen. Die Herausforderungen sind so groß, dass manche jetzt schon wissen, dass sie sich überessen werden, während die Anderen furchtbare Angst haben zuzunehmen oder zu viel zu essen.

Heute bekommst du eine tolle Übung von mir, die dir bei diesen Herausforderungen helfen wird, die dir durch die Weihnachtszeit hilft und verhindert, dass du zu viel isst. Die Technik, die ich dir zeige, wird im Leistungssport eingesetzt und ist hoch effektiv.

Bei Skirennen kann man beobachten, dass die Athleten, die Technik anwenden. Du hast sicher schon einmal gesehen, wie Skifahrer vor dem Start die Schwünge im Kopf durchgehen. Dabei visualisieren sie die Strecke und fahren die Hindernisse mental ab.

Sie beruht auf der Tatsache, dass Abläufe, die mental eintrainiert werden, genau so effektiv sind wie die Durchführung in der Realität.

Durch das mentale Üben eines Essverhaltens, wird das Essverhalten in der Realität verändert.

Cool, oder?

Du wirst dich wohl und gut fühlen und dich von dem schlechten Gewissen aufgrund des Überessens verabschieden können.

 

Weihnachtskekse

 

HIER findest du Angebote zu ACHTSAM ESSEN Coaching & Kurs

Informationen zum Holistic Self Care Day gibt es HIER

Werde UnterstützerIn

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.